VERLADETRAINING


Liebe Pferdebesitzer,

 

In den vielen Jahren seit dem ich mit Pferden arbeite, sind mir viele Pferde ins Auge gefallen die nicht auf den Hänger gehen. Jedes Wochenende sehe ich Pferde die auf den Hänger gezogen, geschoben oder gar mit dem Besenstiel geprügelt werden.

 

Aber nicht nur auf Turnier. Leider auch im Freizeitbereich. Oft reicht schon eine Kolik aus und das Pferd muss auf den Hänger, um schnell in die Klinik gefahren zu werden. Dies gestaltet sich häufig mehr als schwierg.

 

Okay... dein Pferd geht also nicht auf den Hänger. Was macht man also? Die selbstbenannten Pferdeprofis aus dem Stall befragen, ob sie helfen können. Schließlich haben die schon einige Folgen Pferdeprofis im Fernsehen geschaut und wissen genau was sie tun.

Nach spätestens 1h verliert jedoch jeder die Geduld und häufig wird das Problem noch viel größer!

 

Jetzt fragst du dich wie ich arbeite!

 

Ich plane zwischen 3-5 Stunden für das Hängertraining ein! Ziel ist es das du nach dem Training dein Pferd alleine auf dem Hänger drauf führst, dein Pferd entspannt stehen bleibt und du gemütlich die Stange zumachen kannst! Wichtig für das Training ist, das dein Pferd gesund ist und longiert werden kann. ds ist die Grundvorraussetzung für das Hängertraining.


Kostenpunkt? 

So genau lässt sich das vorher nicht sagen. Der Preis ist selbstverständlich abhängig von der Zeit die ich benötige. Mindestpreis sind 180€ (2,5h) - jede weitere Stunde wird mit 60€ angerechnet. 

 

Du bist interessiert? Dann ruf mich an.

Das Hängertraining gilt für ganz Ostdeutschland. Weitere Anfahrt möglich, wenn sich mehrere Leute zusammen packen :)